Kunststoffspritzguss

Spritzerei der K.J. Steingass GmbHDie K.J. Steingass GmbH ist eine Spritzerei, die sich auf den Kunststoffspritzguss spezialisiert hat. Der Maschinenpark der K.J. Steingass GmbH besteht aus hochwertigen Spritzgussmaschinen, die stets auf dem neusten Stand der Technik gehalten werden. Mit diesen Maschinen für den Kunststoffspritzguss können hochpräzise Kunststoffteile aus thermoplastischen Kunststoffen produziert werden.

Zu den Kunststoffprodukten, die von der Spritzerei mit dem Kunststoffspritzguss hergestellt werden, gehören beispielsweise Verschlusssysteme, Griffkombinationen, Lackierschutzkappen, Siegelkappen und weitere Kunststoffwaren, wie etwa Kunststoffkarabinerhaken und Notizhalter aus Kunststoff. Zu den Verschlusssystemen, die im Spritzgussverfahren gefertigt werden, zählen zum Beispiel Schraubkappen, Spundverschraubungen und Spundstopfen. Hinzu kommen Kunststoffdichtungen, Schnappdeckel, Originalitätsverschlüsse, Fassverschraubungen und Fassverschlüsse aus Kunststoff.

Mehr Informationen

Maschinenpark der K.J. Steingass GmbHSteingass Griffkombinationen werden ebenfalls mit dem Kunststoffspritzguss produziert. Die Kunststofftragegriffe der Spritzerei sind besonders stabil, wodurch sie sich hervorragend für schwere Gebinde, wie großvolumige Kunststofffässer, eigenen. Bei Möbeltransporten kommen die Tragegriffe ebenfalls häufig zum Einsatz.

Weitere Produkte, die von der K.J. Steingass GmbH mit dem Kunststoffspritzguss hergestellt werden, sind die Lackierschutzkappen aus Kunststoff. Die Lackierschutzkappen der Spritzerei schützen beim Lackieren das Innere von Stahlfässern vor Verunreinigungen. Das Gleiche gilt für das Innengewinde der Spundöffnung und den Kragen der Spundöffnung.

Die im Kunststoffspritzgussverfahren gefertigten Siegelkappen der Spritzerei werden für die Versiegelung von Kunststofffässern eingesetzt. Die Kunststoffsiegel schützen die Kunststofffässer vor allen möglichen Verschmutzungen, wie etwa Staub oder Öl. Des weiteren kann durch ein unbeschädigtes Kunststoffsiegel belegt werden, dass sich das jeweilige Gebinde noch in einem ungeöffneten Zustand befindet.

Neben den genannten Kunststoffwaren fertigt die K.J. Steingass GmbH noch zahlreiche weitere Produkte mit dem Kunststoffspritzguss, wie beispielsweise Kunststoffkarabinerhaken und Notizhalter aus Kunststoff. Die Karabinerhaken der Spritzerei zeichnen sich durch eine leichte Bauweise aus, sind aber dennoch äußerst bruchfest und deshalb hoch belastbar.

Mehr Informationen

Die K.J. Steingass GmbH

Spritzerei der K.J. Steingass GmbHDie K.J. Steingass GmbH wurde bereits im Jahr 1961 gegründet. Damaliger Gesellschafter war Klaus Jürgen Steingass. 42 Jahre später wurden die Gesellschaftsanteile der Spritzerei für Kunststoffspritzguss von Michael Schmidt und Michael Schultheis übernommen.

1997 wurden die Experten für Kunststoffspritzguss vom TÜV Rheinland, nach DIN ISO 9001 für den Geltungsbereich "Herstellung von thermoplastischen Kunststoffen", zertifiziert.

Seit 2003 ist die Spritzerei auch Ausbildungsbetrieb. Ein Jahr darauf folgte eine Betriebserweiterung. 2005 wurde der Maschinenpark um weitere Spritzgussmaschinen ergänzt. Im Jahr 2007 folgte eine weitere Betriebserweiterung und Vergrößerung des Maschinenparks durch moderne Spritzgussmaschinen.

Mehr Informationen